Faltenbehandlung mit Thermolifting – Verjüngung in der Mittagspause

thermoliftingDie ersten wirklich störenden Anzeichen der Hautalterung lassen sich auch ohne Skalpell, Narkose und Narben sehr effektiv behandeln.

Im Beratungszentrum der Heidelberger Klinik für plastische und kosmetische Chirurgie proaesthetic in Karlsruhe bieten wir Ihnen eine Beratung über das Thermolifting an. Kleine Fältchen und erste Erschlaffungserscheinungen werden mit diesem High-End-Verfahren, welches in den USA entwickelt wurde, schonend und überraschend schnell unsichtbar gemacht. Für eine Behandlung in der Heidelberger Klinik für plastische und kosmetische Chirurgie proaesthetic reichen maximal zwei Stunden, oft ist sogar eine Stunde schon genug. Verjüngung und Verschönerung während einer großzügigen Mittagspause – wäre das etwas für Sie?

Wie funktioniert dieses Thermolifting Verfahren, das sich fast wie eine kleine Wunderkur anhört? Mit einem hochtechnischen Gerät werden dabei im Sekundentakt Radiofrequenzwellen bis zu acht Millimeter tief in die Haut geleitet. Das bewirkt eine nachhaltige Erwärmung des Bindegewebes. Dies wiederum hat eine vermehrte Produktion von Kollagen zur Folge. Die Haut polstert sich somit von innen auf und strafft sich gleichzeitig. Die Konturen werden fester; feine Fältchen glätten sich.

Nach der Behandlung per Thermolifting kann der gewohnte Alltag sofort wieder aufgenommen werden. Die Haut wird etwa für 30 Minuten etwas gerötet sein – andere „Nebenwirkungen“ sind nicht zu erwarten. Allerdings, wer auf einen Soforteffekt hofft, den müssen wir leider enttäuschen. Bis der Körper seine Kollagenproduktion angekurbelt hat und die Wirkung des Thermoliftings sichtbar wird, vergehen ca. drei bis sechs Monate. Dafür hält der Effekt mindestens zwei, manchmal bis zu drei Jahre an.

Nicht nur im Gesicht, auch an anderen Zonen des Körpers kann das Thermolifting angewendet werden. Das gilt für den Bauch ebenso wie für den Po und die Oberschenkel. Auch Arme und Hände lassen sich so sanft und höchst effektiv verjüngen und verschönern.

Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch im Beratungszentrum der Heidelberger Klinik proaesthetic in Karlsruhe, klären Sie die Fachärzte der Heidelberger Klinik für plastische und kosmetische Chirurgie gerne ausführlich über die Möglichkeiten des Thermoliftings auf.